VALPUNER ALPSCHWEIN

Unsere Alpschweine verbringen den Sommer gemeinsam mit ihren Artgenossen auf der Panyer Alp Valpun. Dort wird ihnen während der Sömmerungszeit die Schotte oder Molke verfüttert, die bei der Herstellung des Valpuner Alpkäses anfällt. Ergänzend erhalten unsere Alpschweine Getreidemehl und Grüsche (Weizenkleie).

Während ihrer Zeit auf der Alp geniessen die Schweine unbegrenzt Auslauf ins Freie und können ihren natürlichen Bedürfnissen nach Wühlen oder Bewegung nachgehen.

Auf der Alp Valpun halten wir uns an die strengen Richtlinien für Alpschweine von IP SUISSE. Diese macht klare Vorgaben,  was die artgerechte Haltung und die Fütterung der Tiere auf der Alp betrifft und kontrolliert deren Einhaltung.

Dank seiner speziellen Ernährung und viel Bewegung ist das Alpschweinefleisch saftig, zart und hat ein sehr feines Aroma.

Für Bestellungen und weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Generationengemeinschaft
Abraham und Hanspeter Lötscher
Castannastrasse 9
7243 Pany

Telefon: 081/332 18 52
Natel: 076/366 11 82